Ist das Race auch etwas für Dich?

Hier sind einige Fragen dazu an den Organisator Bernd Achtnich:


Kann auch ich am Rennen teilnehmen?

„Ja, denn wir haben zwei Leistungslevel:
A. Für den ambitionierten Breitensportler gibt es die Challenge Class mit ca. 13 km Trailrunning und ca. 20 km Mountainbiking.
B. Für die Athleten, die richtig Gas geben wollen, bieten wir die Master Class mit ca. 21 km Trailrunning und ca. 30 km Mountainbiking an."

 

Wie fit sollte ich sein?

„Wenn du regelmäßig 2-3 Trainingseinheiten pro Woche absolvierst, kannst du die Challenge Class mit deinem Partner angehen. Bei diesem Trainingseinsatz steht für euch Teamgeist, Abenteuer und Fun im Vordergrund. Die Zeit, die ihr auf der Strecke braucht, ist nicht das Wichtigste.

Bist du besser im Training und hast mehr Erfahrung, rückt auch eine gute Gesamtzeit in den Fokus. Zählst du dich zu den Profis oder möchtest du dich mit den Besten der Welt messen, dann starte in der Master Class.“

 

Muss ich extra für die Adventure-Elemente trainieren?

„Die Adventure-Elemente sind so ausgelegt, dass sie von jedem Teilnehmer ohne vorheriges Spezialtraining gemeistert werden können. Hierbei stehen Spaß und Abenteuer im Vordergrund.“

 

Wie sieht es beim Rennen mit meiner Sicherheit aus?

„Wir tun alles, was in unserer Macht steht, um deine Sicherheit zu gewährleisten. Unsere Strecken haben wir sorgfältig ausgewählt. Wir haben einen extra Rennarzt, jede Menge Streckenposten und die Bergwacht Münstertal auf der Strecke. Die Adventure- Elemente werden von Profis aufgebaut, erklärt und betreut, so dass du gefahrlos Abenteuer erleben kannst.

Mehr Sicherheit auf dem Bike kannst du natürlich auch durch ein MTB Fahrsicherheitstraining bekommen (z.B. bei uns)."

 

Was ist, wenn ich keinen Teampartner habe?

„Hierfür haben wir extra eine Athletenvermittlung. Am besten schreibst du einfach eine E-Mail an Conny: c.hauser(at)evorhei.de - sie vermittelt dir einen passenden Partner.“

 

Wo geht es zur Anmeldung?

„Die Anmeldung findest du hier: Klick!